SCHULBAND (5. - 8. Klasse/2 EH alle 2 Wochen)

Der Freigegenstand SCHULBAND ist eine einzigartige Gelegenheit, um Bühnenerfahrung zu sammeln und eure Talente am Instrument bzw. im gesanglichen Bereich zu präsentieren. Jährlich entscheidet sich, aufgrund der Anmeldezahlen, welche Formation zu Stande kommt:

Es gibt die Möglichkeit neben einer Standard-Rockbesetzung mit Schlagzeug, E-Bass, E-Gitarren, Piano & Gesang auch mit allen anderen Instrumenten mitzuspielen. Ob Klarinette, Horn, Steirische, Saxophon, Trompete, Posaune, Flöte, Tuba… Es war schon alles dabei und es sind auch alle Instrumente herzlich willkommen!

Leichte Vorkenntnisse am Instrument sind eine gute Voraussetzung für das Mitspielen in der Schulband, aber das Wichtigste ist die Freude am Musizieren und Singen. Die Liederauswahl richtet sich nach den Wünschen der Schüler*innen und diese kommen meist aus dem Fundus der Rock-, Pop- & Jazzmusik. Ein besonderes Highlight ist der neue Bandkeller der Schule, in welchem alle technischen Erfordernisse für euch bereitstehen, um mit viel Freude musizieren zu können.

Außerdem gibt es einmal im Jahr die Möglichkeit auf ein Musikseminar mitzufahren. Dort wird ein musikalisches Programm erarbeitet, welches gemeinsam mit dem Chor und/oder der Bühnenspielgruppe im Laufe des Sommersemesters in Form eines Konzertes an unserer Schule präsentiert wird. Eine weitere Gelegenheit euer musikalisches Können der Öffentlichkeit zu zeigen, ist das jährliche Schulfest der Franziskusschulen Vöcklabruck.

Schaut rein in unser Video!